Verfasst von webmaster am Fr., 05/01/2020 - 09:20

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder, 

am 1. Mai 2020 sieht man ungewohnte Bilder in Bislich. Kein geschmücktes Dorf, kein Zelt auf dem Dorfplatz, keine Fahrgeschäfte, keine Schützen auf den Straßen - das Coronavirus hat die Welt im Griff. Das Bislicher Schützenfest findet nicht statt. Da gerade in diesen Tagen sicherlich viel Wehmut aufkommt, möchte die Schützengemeinschaft Bislich ihren Mitgliedern die Zeit etwas erträglicher gestalten. Unter Wahrung aller Sicherheits- und Hygienevorschriften sind Beiträge entstanden, die uns eine Art virtuelles und interaktives Schützenfest feiern lassen können! An den tatsächlichen Schützenfesttagen werden diese Clips nach und nach auf unseren Online-Kanälen, insbesondere Facebook, veröffentlicht. Schaut regelmäßig rein! Wir hoffen, Euch damit etwas Freude zu bereiten! 

 

 Infos zur aktuellen Lage

 

Freitag, 1. Mai, 14:30: das Kinderschützenfest startet

 

Freitagabend, 19:00 Uhr - der letzte Clip für heute

 

Samstag, 2. Mai 2020, 13:30 Uhr: der Präsident eröffnet offiziell das Schützenfest!

 

Antreten zum Zapfenstreich! So würde heute um 19:30 Uhr eigentlich das Kommando lauten

 

Guten Morgen liebe Schützen!

 

Sonntagnachmittag, 14:00 Uhr: es herrscht reges Treiben am Schießstand

 

Antreten! Bataillon halt! Stillgestanden! So ein Wochenende ohne Kommandos ist doch ganz schön ungewohnt

 

Frühschoppen beim virtuellen Schützenfest

 

Wie schnell die Zeit verfliegt - unser Corona-Schützenfest 2020 ist schon so gut wie beendet

 

Schlussworte des Präsidenten