Schützenraum

Wir haben einen neuen
Herzlich Willkommen
Jungschützin oder Jungschütze werden
Verfasst von webmaster am So., 11/15/2009 - 12:41

   

Die Umbaumaßnahmen in der alten Schule sind abgeschlossen.

In zwei Monatiger Umbauzeit, wurden in Eigenleistung die beiden Räume in der alten Schule fertig gestellt. Die alte WC Anlagen wurde zurückgebaut und die Zwischenwände entfernt.

 

Durch den Einbau einer neuen Tür ist der Raum jetzt von außen zugänglich. Der Lageraum hat eine Größe von 4,00 x 5,00 Meter. Er wurde gestrichen und mit Schränken ausgestattet. Alle Gegenstände können jetzt zentral am Dorfplatz gelagert werden.

 

   

Der Archivraum liegt in der ersten Etage über den Umkleidekabinen der Turnhalle. Hier mussten wir die Fliesen der alten Küche entfernen.

 

 

Der Raum wurde komplett gespachtelt, mit Raufaser tapeziert und gestrichen.

 

 
     
     

Der Archivraum  soll durch eine Stahltür gesichert werden und nach dem Schützenfest mit unseren Historischen Gegenständen und alten Unterlagen bestückt werden.
Als erste Maßnahme wurde die alte Loh`sche Fahne, (Anno 1780) die ihren Standort vor der Toilettenanlage im Flur des Heimatmuseums hatte, im Vorraum des neuen Archivs aufgestellt.

 

 

Mit Stolz dürfen wir als Schützen auf unseren Dorfplatz blicken.  Bestand doch unser Schützenfestplatz bisher aus einer befestigten Pflasterfläche mit angrenzender Toilettenanlage, so konnten wir diesen nun durch einen Lager- und Archivraum erweitern.

Zum Abschluss möchten wir uns recht herzlich bei den Schützenbrüdern für Ihre Unterstützung bei den Bauarbeiten bedanken.

 

Klaus Grootens, Christian Hendricks, Heinrich Lankers, Florian Kühnen, Ludger Lause, Peter Hußmann, Gisbert Rabeling, Edmund Nunnendorf, Ulrich Lerf, Heiner Nunnendorf, Ludger Schweers, Heinz-Gerd Laakmann, Bernhard Nakath, Gerd Droste, Michael Hußmann, Heinz-Gerd Hußmann, Viktor Schweers und Kornel Schmitz.