Verfasst von webmaster am Fr., 12/04/2009 - 10:47

Die neue Fahne wurde in der Fahnenfabrik der Firma Sedens in Wietze hergestellt.
Unsere kostbaren alten Kompaniefahnen müssen wir immer wieder für sehr viel Geld restaurieren lassen, da sie bei überörtlichen Veranstaltungen stark beansprucht werden. Nässe und anschließender Transport im PKW schaden dem kostbaren Material sehr. Der Vorstand hat nun beschlossen eine gemeinsame Fahne für überörtliche Veranstaltungen und Beerdigungen anzuschaffen. Diese Fahne ist nicht gestickt sondern auf Polyester gedruckt. Auf der Vorderseite der Fahne ist das Bislicher Wappen, auf der Rückseite die Bislicher Dorfansicht gedruckt. Auf beiden Seiten befinden sich im oberen Teil der Fahne der heilige Sebastianus, der Schutzpatron der Schützengemeinschaft. Im unteren Teil die gekreuzten Gewehre, das Emblem des früheren Allgemeinen Schützenvereins auf der Vorderseite der Fahne ist links und rechts das Eichenlaub aufgedruckt.

Vorstellen werden wir unsere neue Fahne am Sebastianustag den 24.Januar 2010. Geweiht wird sie dann beim Festgottesdienst zu unserem Schützenfest am 01.Mai 2010. Vor genau 50 Jahren wurde die Loh'sche Fahne und die 1.Allgemeine Fahne feierlich geweiht.
Auf diesem Weg möchten wir uns bei der Firma Sedens ganz herzlich für die gute Zusammenarbeit bedanken. Bedanken möchten wir uns auch bei Michael Beermann, der in mühevoller Kleinarbeit die Grafik des Bislicher Wappens und die Dorfansicht bearbeitet hat.