Schützengemeinschaft erfolgreich beim Franz-Etzel-Schießen

Beim diesjährigen Franz-Etzel-Schießen stellte die Schützengemeinschaft erneut den Sieger in der Schützenklasse. Marc Theißen sicherte sich mit 48 Ringen den ersten Platz in der Einzelwertung.

In der offenen Klasse kam die Mannschaft unseres Vereins mit 346 Ringen durch Rang Drei aufs Treppchen.

Der erfolgreichste Musikzug war einmal mehr das Bislicher Blasorchester. 177 Ringe bedeuteten den Sieg.

Alle Ergebnisse findet ihr im Anhang.

AnhangGröße
endergebnisse_2018.pdf7.62 KB